Skip to Content

Sinn des Lebens

Informationen über den Sinn und die Zielsetzungen des Lebens (Lebenssinn)

Die Bedürfnisse des Menschen

Warum gehen die meisten von uns Menschen täglich zur Arbeit, weshalb leben wir mit einem Partner zusammen, wes­halb zeugen wir Kinder? Was wollen wir damit erreichen? Wonach streben wir eigentlich? Geht es nur darum, unsere Nahrung zu beschaffen, uns fortzupflanzen oder wollen wir möglichst viele Gegenstände kaufen, Aktien von Firmen besit­zen, Karriere machen, in die Geschichte eingehen, Macht über andere ausüben?

Über die Zielsetzungen und Ursachen der menschlichen Hand­lungen ist schon sehr viel geschrieben worden, wir
wollen hier deshalb das aus unserer Sicht wichtigste der verschiedenen Theo­rien extrahieren und uns eigene Gedanken dazu machen.

Vorwort

Was treibt uns Menschen an? Weshalb leben wir? Wonach streben wir? Auf den vor Ihnen liegenden Seiten wollen wir Denkanstösse und Informationen zu diesen und weiteren Fra­gen vermitteln. Wir stellen die Grundlage für alles Sein auf der Erde vor und diskutieren Konsequenzen für das Leben im priva­ten und geschäftlichen Bereich.

Wir beschreiben unter anderem, wie man dauernd Harmonie und innere Ruhe erlangen kann. Die richtige Wahl und das konsequente Verfolgen der eigenen, selbst gewählten Lebens­ziele nimmt dabei eine Schlüsselrolle ein - damit man seine eigenen Ziele erreicht und sich nicht von Anderen manipu­lieren lässt.

Über die Entstehung dieses Buches

Jürg Rohrer, geboren 1962, arbeitete zunächst als Ingenieur bei diversen Firmen im In- und Ausland. Im Jahre 1991 machte er sich beruflich selb­ständig und ist seither mit seinen eigenen KMUs in den Gebieten Umwelt­technik und Informatik tätig. Die Integration von hohen ethischen Wert­vorstellungen bei allem was wir tun oder nicht tun, ist ihm ein zen­trales Anliegen.

Bei seiner Tätigkeit kommt der Autor laufend mit vielen Men­schen aus ver­schiedenen Kulturen in den unterschiedlichsten Situationen zusammen. Dies regt zum Nachdenken an: Wer sich selbst und seine Mitmenschen im Alltag kritisch beobach­tet, stellt mit der Zeit unweigerlich Fragen nach den Ursachen und dem Sinn unserer Entscheidungen und letzt­endlich über den Sinn des menschlichen Lebens. Aus diesen Überlegungen heraus ist das vorliegende Buch entstanden.

Inhalt abgleichen