Skip to Content

Sinn des Lebens

Informationen über den Sinn und die Zielsetzungen des Lebens (Lebenssinn)

Zitate über Reinkarnation, Wiedergeburt, Tod und sterben

Die Frage, was nach dem Tod auf uns zukommt, hat die Menschen naturgemäss schon immer beschäftigt. Die Diskussion über Reinkarnation und Wiedergeburt - und insbesondere ihre konkreten Konsequenzen für das tägliche Leben - geniesst in der heutigen Gesellschaft einen viel zu geringen Stellenwert. Mit den folgenden Zitaten von bekannten Persönlichkeiten zur Reinkarnation möchten wir zeigen, dass es sich lohnt, über Wiedergeburt und den Sinn des Lebens nachzudenken.

Spiritualität im Alltag

Spiritualität umfasst nicht nur die Religiosität eines Menschen, sondern auch grundsätzliche Fragen nach der Bedeutung unseres Lebens in einem grösseren Zusammenhang. Es ist deshalb klar, dass solche Fragen die Menschheit schon immer beschäftigt haben. Spätestens bei Geburten und bei Todesfällen wird jeder von uns mit solchen Fragen konfrontiert.

Spirituelle Informationen sollen dazu dienen, unser Leben, unsere Lebensaufgaben besser zu verstehen und dadurch unser Lebensziele erreichen zu können. Insbesondere um unsere Lebensziele und Lebensaufgaben spüren und überprüfen zu können, ist ein Kontakt mit der geistigen Welt hilfreich. Dieser spirituelle Kontakt kann uns auch eine Führung und Begleitung im täglichen Leben sein.Wir sollten uns wieder bewusst werden, dass wir uns inkarniert haben mit dem Ziel, in der materiellen Welt zu leben, Erfahrungen zu sammeln und um gewisse Eigenschaften von uns weiter zu entwickeln.

Was bedeutet Reinkarnation bzw. Wiedergeburt?

Das „Wieder-auf-die-Erde-zurückkommen" der Seele wird in der Regel als Reinkarnation oder Wiedergeburt bezeichnet. Als Inkarnation bezeichnet man hingegen ein einzelnes Leben in diesem Kreislauf. Der Begriff „Reinkarnation" kann auch aus dem lateinischen „wieder zu Fleisch werden" bzw. „Wiederverkörperung" übersetzt werden. Andere Begriffe für Wiedergeburt sind auch Seelenwanderung oder Transmigration.

Die Essenz eines Menschen ist nicht sein Körper, sondern die darin wohnende, unsterbliche Seele. Beim Tod verlässt die Seele den sterbenden Körper und kehrt zurück in andere

Reinkarnation und Wiedergeburt

Reinkarnation und Wiedergeburt - Kreislauf von Leben und Tod

Dreh- und Angelpunkt für die Reinkarnation ist unsere Seele: Vor langer Zeit hat sich unsere Seele vom göttlichen Ursprungszustand entfernt um Erfahrungen unter anderem in der Materie zu sammeln. Von allem Anfang an war jedoch klar, dass die Seele letztendlich wieder in den göttlichen Ursprung zurückkehren würde. In unserer Seele steckt deshalb auch das starke Verlangen, wieder dorthin zurückzukehren, wo sie ursprünglich hergekommen ist bzw. ihren göttlichen Usprungszustand wieder zu erlangen.
Diese Rückkehr zum göttlichen Ursprungszustand ist jedoch nur möglich, wenn die Seele in ihren Eigenschaften wieder

Verantwortung ist nicht teilbar

Wurde ein Ereignis durch eine Gruppe von Personen (Fussballteam, Geschäftsleitung, Abteilung, usw.) beeinflusst, so ist jedes Mitglied dieser Gruppe voll verantwortlich für die Konsequenzen. Besteht diese Gruppe aus 5 Mitgliedern, so trägt nicht etwa ein einzelnes Mitglied nur 20% der Verantwortung, sondern jedes Mitglied trägt die volle Verantwortung.

Nur wenn sich ein Mitglied mit allen sinnvollen Mitteln gegen den Entscheid gewehrt hatte, ist es für die Konsequenzen des gegen seinen Widerstand gefällten Entscheides nicht verantwortlich. Durch Schweigen („ich will nicht negativ auffallen" oder „die anderen lassen sich sowieso nicht überzeugen") kann man sich der Verantwortung hingegen nicht entziehen. Gerade als Mitglied einer Gruppe bekommen wir viele Chancen, Entscheidungen in einem positiven Sinne zu beeinflussen. Wir setzen uns aber auch dem Risiko aus, durch passives Verhalten unsinnige Entscheidungen zuzulassen und damit für deren Konsequenzen verantwortlich zu sein.

Bescheidenheit und Demut - bringt dies etwas?

Ein Leben in Bescheidenheit ist nicht voller Entbehrungen und Einschränkungen, sondern ganz im Gegenteil: voller Möglichkeiten für die persönliche Entwicklung. Letztendlich ist Bescheidenheit eine unabdingbare Voraussetzung um dauernde Harmonie, innere Ruhe, Freude und (Ur-)Vertrauen finden zu können.
Am besten stellt man sich die Natur mit allen ihren Kreaturen als echter Partner und lieber Freund vor. Dann sollte es einem eigentlich automatisch gelingen, sie entsprechend respektvoll zu behandeln.

1 x 1 des Bewusst-Seins

Buch: 1x1 des Bewusst-Seins: Persönliche Entwicklung als Lebenssinn

Rohrer, J.:
1x1 des Bewusst-Seins: Persönliche Entwicklung als Lebenssinn / J. Rohrer
Oberurnen / Hamburg: UTD Media, 2001
(Reihe «Wendezeit»)
ISBN 3-8311-1867-1

Schlagworte: Bewusstsein, Persönlichkeitsentwicklung, Lebenssinn, Selbst­verantwortung, Lebenshilfe, Selbstverwirklichung

Lebenssinn, Lebensziele und Lebensfreude

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über den Sinn des Lebens, zu Selbstverwirklichung, Selbstfindung, Selbsterkenntnis, persönliche Entwicklung, Inkarnation, Reinkarnation, Lebensfreude, Zufriedenheit und innere Ruhe usw. Wir versuchen auf neutrale Art und Weise den Zusammenhang zwischen unseren persönlichen Zielsetzungen, Lebenszielen, bzw. Lebensaufgaben und unserem eigenen Wohlergehen aufzuzeigen. Damit wir unseren Lebensweg und unsere Persönlichkeitsentwicklung besser verstehen und beeinflussen können.

 

Seminare zur persönlichen Entwicklung

Öffentliche und firmeninterne Seminare zur persönlichen Entwicklung bzw. zur Teamentwicklung oder Teambildung.

Buch "1 x 1 des Bewusstseins"

Buch über den Sinn des Lebens und persönliche EntwicklungEs ist häufig erstaunlich, wie wenig Zeit wir uns nehmen, um uns über ein so wichtiges Thema wie den Sinn unseres eigenen Lebens Gedanken zu machen. Wie leicht wir vorgefasste Meinungen ohne sie zu hinterfragen einfach übernehmen. Oder wie selten wir die Konsequenzen unserer Entscheidungen im voraus gründlich untersuchen.

Dieses Buch erläutert die menschliche Entwicklung anhand von gut verständlichen Beispielen und einfachen Modellen. Es will zum Nachdenken anregen über das eigene Leben und Hilfen anbieten, wie man sein eigenes Leben gezielt verändern kann.

Inhalt abgleichen